Gundolfs Bibliothek

Vineta

Vineta war eine sagenhafte Stadt an der Ostsee, die an verschiedenen Punkten vermutet wird: Bei Kap Arkona, bei Ruden vor der Südostspitze von Rügen (der Rest ist aktuell als Greifswalder Oie bekannt), vor Koserow auf Usedom, bei Ustka, dem früheren Stolpmünde. Bei der Allerheiligenflut im Jahr 1304 soll sie untergegangen sein – also heute vor 714 Jahren.

Meine Eltern stammen aus dieser Gegend und haben mir von dieser gottlosen Stadt erzählt, insbesondere von der Glocke, die läuten soll, wenn Unheil droht.

Was daraus werden kann, wenn man sich für diese Glocke interessiert, lest ihr in

In Arbeit  . Der Fluch der Glocke 

Ob noch weitere Geschichten zu diesem Thema folgen werden, ist derzeit noch unklar.

Beginn: 01.11.2018

Stand: 09.12.2018