Gundolfs Bibliothek

Vertreibung aus dem Paradies

 

Balians Verhandlungen im Auftrag König Richards von England mit Saladin um einen Waffenstillstand waren erfolgreich. Nun soll er den Waffenstillstand nach dem Willen Saladins auch überwachen. Richard überlässt ihm für den Verlust von Ibelin die Herrschaft Caymon. Eigentlich könnte er zufrieden sein …

Doch Saladin erkrankt und sein Sohn al-Efdal ist auf Christen nicht gut zu sprechen. Über Balian und seiner Familie brauen sich dunkle Wolken zusammen …

 

Disclaimer

Die Rechte an dieser Story – soweit sie nicht ersichtlich vom Film bzw. Buch abweicht –, den handelnden Personen und den gewählten Orten, soweit sie nicht historisch sind, liegen ausschließlich bei 20th Century Fox, William Monahan und Ridley Scott.

Ich habe mir Figuren, Orte und Grundlage der Erzählung lediglich ausgeliehen und verdiene hiermit kein Geld.

 

Kapitel 

Prolog

Kapitel 1 – Die Front bröckelt

Kapitel 2 – Engelszungen

Kapitel 3 – Schwierige Verhandlung

Kapitel 4 – Querschüsse

Kapitel 5 – Intrigen

Kapitel 6 – Diplomatischer Fettnapf

Kapitel 7 – Reisepläne

Kapitel 8 – Arsen und Apfelsinen

Kapitel 9 – Familienangelegenheiten

Kapitel 10 – Lauscher an der Wand

Kapitel 11 – Himmelfahrt

Kapitel 12 – Flucht

Kapitel 13 – Verbrechen

Kapitel 14 – Konsequenzen

Kapitel 15 – Vorbereitungen

Kapitel 16 – Heimwärts

Kapitel 17 – Tarnung

Kapitel 18 – Überraschungen

Kapitel 19 – Durch die Alpen I – Maßarbeit

Kapitel 20 – Durch die Alpen II – Lehren auf dem Weg

Kapitel 21 – Durch die Alpen III – Rheinabwärts

Anhang

Glossar

Zur Online-Geschichte

Fett: neues Kapitel

Beginn: 9. Juli 2018

Stand: 10.12.2018