Gundolfs Bibliothek

Neunpfünder

Das Kaliber von Kanonen wird entweder in Pfund oder in Zoll↑ angegeben. Neun Pfund bedeutet, dass die abgeschossene Kugel 9 Pfund (ganz genau: 9 pounds/ca. 4,5 kg) wiegt.

Bei der Angabe in Zoll ist der innere Laufdurchmesser für die Größe des Geschosses maßgebend. Die Kugeln, die damit verschossen werden, haben einen nur geringfügig geringeren Umfang als der Durchmesser des Laufes. Was die Dinger wiegen, kann man errechnen, wenn man berücksichtigt, dass die Formel für den Kugelinhalt 4/3 π ∙ r3 ist und das spezifische Gewicht des Materials von der verwendeten Metalllegierung abhängt … Auf jeden Fall verdammt schwer und mit einer Durchschlagskraft, die man besser nicht am eigenen Leibe ausprobiert haben möchte.

Please follow and like us:
« Back to Glossary Index

Schreibe einen Kommentar

error

Gefällt Dir diese Webseite? Dann sag' es gerne weiter :)