Gundolfs Bibliothek

Vorsitzender des Senats

Der Vizepräsident der USA ist amtsbedingt gleichzeitig der Vorsitzende des US-Senats. Wird der ursprüngliche Vizepräsident während der Amtsperiode selbst Präsident – wie Johnson für Lincoln – gibt es keinen weiteren Vizepräsidenten. Zwischen 1792 und 1886 gab es jedoch einen Senatspräsidenten pro tempore, eigentlich der Stellvertreter des Vizepräsidenten, wenn dieser nicht zur Sitzung erscheinen konnte. Zu dieser Zeit galt der Senatspräsident pro tempore auch als Ersatznachfolger, für den Fall, dass der „beförderte“ Vizepräsident ebenfalls die Amtszeit nicht überlebt hätte – biologisch oder politisch …

Please follow and like us:
« Back to Glossary Index

Schreibe einen Kommentar

error

Gefällt Dir diese Webseite? Dann sag' es gerne weiter :)