Gundolfs Bibliothek

11. November – ein sehr wenglischer Tag

Ja, es ist wirklich ein ausgesprochen wenglischer Tag, dieser 11. November.

An diesem Tag wurde im Jahr 397 der heilige Martin in Tours, Frankreich, zu Grabe getragen. Seither ist der 11. November sein Gedenktag-

An diesem Tag wurde im Jahr 854 Sandragon von Wengland christlich getauft, nahm den Namen Christian an und erklärte den Heiligen Martin zum Schutzheiligen seines Herzogtums.

An diesem Tag wurde im Jah 890 Christians Enkel Martin geboren, der 920 der als Martin I. der zweite König von Wengland wurde, sich aber nicht gerade mit Ruhm bekleckerte und am 24. Juli 924 unter seinem Weinfass im Wein ertrank.

An diesem Tag wurde im Jahr 1180 Martin II. von Wengland geboren, der wohl einer der größten Könige Wenglands wurde.

Glückwunsch an mein kleines Königreich Wengland!

Please follow and like us:
0

Schreibe einen Kommentar

Gefällt Dir diese Webseite? Dann sag' es gerne weiter :)