Die Glocke des Todes

  Prolog   Jonas Mönke bekam ein breites Grinsen, als er den Brief öffnete und das Schreiben las. Es hatte geklappt! Der Felder-Verlag in Hamburg hatte sein Manuskript „Die Glocke des Todes“ akzeptiert. Seit Jahren frönte Jonas der Schreibleidenschaft, aber Anerkennung hatte er dafür nur innerhalb einiger Fanfiction-Seiten im Internet

Weiterlesen

Der Meeresprinz

    Prolog     Meerland war eine große Insel, eigentlich eine Halbinsel am östlichen Rand des Atlantischen Ozeans. Es wurde regiert von dem seit bald tausend Jahren existierenden Herrschergeschlecht der Seeburger. Die Seeburger und ihre Untertanen hatten den christlichen Glauben früh angenommen und gehörten zu den eifrigsten Verteidigern dieses

Weiterlesen

Projekt 10: Karteikasten

Im Februar 2021 war ich mal wieder bei meinem Rheumatologen. Frau Doktor wies mich auf mein unbestreitbares Übergewicht hin und sagte mir, ich müsse täglich mindestens eine halbe Stunde stramm spazieren gehen, denn erst nach 25 Minuten setze die Fettverbrennung ein. Nun gehöre ich zu denen, die in der eigenen

Weiterlesen

Projekt 9: Ordensschaukästen

Vor einigen Jahren habe ich zum sauer verdienten Eisernen Kreuz 2. Klasse meines Großvaters, das ihm im 1. Weltkrieg verliehen wurde, noch das französische Croix de Guerre als Kontrapunkt dazugekauft. Für die Visualisierung einer Geschichte, die im 2. Weltkrieg spielt, kamen diverse amerikanische Orden dazu: Distinguished Service Cross (Army), Distinguished

Weiterlesen

Projekt 8: Restaurierung Krone

Bevor die Krone ihr neues Heim in der Vitrine beziehen sollte, musste sie zunächst gründlich gereinigt werden. Bei der Demontage stellte ich fest, dass der Rand aus weißen und schwarzen Perlen plus anderen Schmuckelementen so am Kronenrand befestigt war, dass damit gleichzeitig die Kronenmütze gehalten wurde. Als ich die Krone

Weiterlesen

Projekt 7: Vitrine

Im Frühjahr 2018 stolperte ich im Alstertal-Einkaufszentrum in Hamburg über eine Krone aus Goldkarton mit einer Kronenmütze aus Krepppapier. Ein Karnevalsartikel für 1 oder 2 €. Dabei lachten mich insbesondere die halben Lilien am Kronreif an. Es sind 6 Stück, die sich mit ebenso vielen Kleeblättern abwechseln. Kurz zuvor hatte

Weiterlesen

Projekt 6: Schreibschatulle

Ich schreibe gern mit Feder und Tinte – so wie das dieser Digitalisierung zugrunde liegende Manuskript. Jahrzehnte habe ich im Büro und privat einen Kugelschreiber benutzt, wobei ich stets einen mit einem gewissen Gewicht verwendet habe. Privat fand ich nach Ende meines Arbeitnehmerdaseins zum Füller zurück, mit dem meine in

Weiterlesen

Projekt 4: Königliche Reisetruhe

Um meinen Mittelalterkram aufzubewahren, habe ich bis Mai 2020 einen Pappkarton verwendet. Das wollte ich gerne ändern. Die Truhe sollte so groß sein, dass sie möglichst alles fasste, was sich in Sachen Mittelalter inzwischen bei mir angesammelt hat. Dazu gehören drei Gürteltaschen, diverse Gürtel, zwei Schwerter in Hirschfängergröße (Ibelin und

Weiterlesen